Ein Massanzug für Ihre Web App

Standardsoftware kann die Anforderungen von Unternehmen oft nicht umfassend genug bedienen. Die Folge sind hohe Anpassungskosten durch den Hersteller. Auch eine vollständige Neuentwicklung einer Software birgt Risiken.

Auf der Basis unserer erprobten Web-Bausteinen, wie z.B. der Adressverwaltung, können wir umfassende und individuell zugeschnittene Web Apps realisieren. Das Resultat: alle Vorteile einer individuellen Webentwicklung, gepaart mit der Verlässlichkeit von Standardmodulen. Wir setzen modernste Technologien und Standards ein, um Ihnen eine robuste und nachhaltige Web App bieten zu können.

Bei unserem neusten gemeinsamen Projekt, einer massgeschneiderten Dispositionsapplikation für unser Umzugsunternehmen, bestätigen sich die früheren Erfahrungen: Sachlich, mit viel Gespür für Kundenwünsche und professioneller Erfahrung werden wir von der arteria GmbH beraten und sind überzeugt, dass wir dank der neu entwickelten Applikation den Arbeitsablauf in unserem Betrieb noch effizienter bewältigen können.

Felix Fleig, Geschäftsleitung der Fleig Umzüge AG

Prozesse unterstützen

Abläufe zu automatisieren und die Fehleranfälligkeit zu reduzieren sind ein übergeordnetes Ziel beim Einsatz einer Web App. Verschiedene Funktionen helfen dabei:

In der Kontaktverwaltung wird bei der Erfassung von Adressen eine automatische Prüfung durchgeführt. Diese validiert die Eingabe semantisch, d.h. es wird die Frage beantwortet, ob diese Adresse postalisch korrekt und eine Sendung grundsätzlich zustellbar ist. Zudem wird die Adresse normalisiert, d.h. bei der Eingabe von «Musterstr.» korrigiert die Anwendung automatisch auf «Musterstrasse». So halten Sie Ihre Daten fit und postalische Rückläufe werden auf ein Minimum reduziert.

Die Quelle der Stammdaten ist der Online-Dienst «Adress- und Geodaten» (vormals MAT[CH]) der Schweizer Post.

Auch bei der Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Anwendern kann Sie eine Web-App unterstützen. Hierfür kann für jedes beliebige Objekt (z.B. eine Person, ein Auftrag etc.) ein Kommentar- und Änderungsverlauf genutzt werden. Dabei erfassen Sie einerseits selbst Informationen, andererseits hinterlegt auch die Web-App Kommentare (z.B. bei einem Bestelleingang).

Das sind natürlich nur einige wenige Beispiele innerhalb der fast unbegrenzten Möglichkeiten, die Ihnen mit einer Web-App offen stehen.

Geräteübergreifend einsetzbar

Eine Web App funktioniert auf allen Betriebssystemen und Geräten. Sie muss nicht parallel für Mac, Windows, iOS und Android entwickelt werden. So werden bei der Entwicklung Kosten gespart und mehr potentielle Kunden erreicht. Eine spätere Weiterentwicklung kann innert kurzer Zeit veröffentlicht und aktualisiert werden.

So halten Sie Ihre Prozesse schlank, Ihr Projekt erfolgreich und eingesetzte Budgets sind geschützt. Natürlich betreiben wir Ihre Web App auch auf den dafür benötigten Servern (Standort Schweiz) und kümmern uns um die Wartung und Betreuung.